Historie
Die Huijbregts Groep hat sich in 86 Jahren von einem lokalen Familienunternehmen zu einem internationalen Marktführer entwickelt. Aber das Familiengefühl bleibt.

Pulvermischungen für Fleischereien
1936 hat Wim Huijbregts einen Betrieb im niederländischen Eindhoven gegründet. Er hat damit angefangen, Mischungen für regionale Fleischereien herzustellen. Die Mischungen wurden unter anderem für Wurst- und Hackfleischprodukte verwendet. In den 70er Jahren erlebte das Unternehmen eine enorme Wachstumsphase. In Helmond ist ein neuer Produktionsstandort entstanden.

Pulver für die Lebensmittelindustrie
Im Dezember 1980 hat Sohn Frans das Unternehmen von seinem Vater übernommen. Er erkannte, dass ein neuer Kurs erforderlich war. Die Fleischerei als Handwerk wurde nämlich in den Hintergrund gedrängt und die Fleischindustrie gewann die Oberhand. Huijbregts beendete die Produktentwicklung und konzentrierte sich auf Pulver für die Lebensmittelindustrie. Unter der Leitung von Frans wurden hochwertige technologische Innovationen durchgeführt. Seit 2018 ist die dritte Generation, Willem, Teil der Geschäftsführung der Huijbregts Groep. 

Produktionsstandort in Massanes, Spanien
Im April 2021 hat die Huijbregts Groep ihre zweite Niederlassung eröffnet. Mit der neuen Niederlassung wird unsere Dienstleistung auch für die spanische (und südeuropäische) Lebensmittelindustrie zugänglich Wir haben mit 25 Mitarbeitern angefangen, hoffen aber, in Zukunft 100 Mitarbeiter beschäftigen zu können.